Tischfussball

Sportlicher Leiter

Andreas Kovacs

Österreichischer Tischfußballverband

 

Mannschaftsbewerb für Damen-, Herren- und Mixedteams. Ein Team besteht aus 2 Spieler/innen. Zusätzlich bieten wir für alle Teilnehmer/innen auch noch einen Teambewerb an. Pro Team werden 4 Personen benötigt (3 Herren und 1 Dame). Die Bewerbe bestehen aus einer Qualifikation sowie einer K.O.-Phase. Zur Auswahl stehen die offiziell anerkannten Tischtypen „Garlando“ sowie „Leonhart“. Gespielt wird auf deren offiziell anerkannten Turnierbällen. Die Teilnahme an mehreren Bewerben ist möglich z.B. Damen Doppel, Mixed und Team oder Herren Doppel, Mixed und Team. Es gelten die Regeln des Internationalen Tischfußballverbandes (ITSF).


SportstätteN

Messezentrum Salzburg (1. Stock)

Am Messezentrum 1

5020 Salzburg

 

Verkehrsanbindung

Haltestelle:

„Salzburg Messe“

Öffentlicher Verkehr:

Linie 1 und Linie 8

 

Web-App

Spielpläne und Ergebnisdienst:


Austragungsmodus

In allen Bewerben gibt es eine Qualifikationsrunde mit mindestens 4 Begegnungen. Die Qualifikationsspiele werden auf einen Satz bis 7 Tore gespielt. Es steigen alle Spieler/Teams in die K.O.-Phase auf. Die Begegnungen werden nach den Qualifikationsergebnissen berechnet, sodass die Spieler/Teams mit den besten Ergebnissen möglichst spät aufeinandertreffen. Danach wird im Single K.O.-Modus gespielt (3 gewonnene Sätze bis 5).

 

Wettkampfregeln

Es gelten die offiziellen internationalen Turnierregeln der ITSF (International Tablesoccer Federation).

 

Wertung

Die Wertung innerhalb der Qualifikationsgruppen erfolgt nach einem Punktesystem (Sieg 1 Punkt, Niederlage 0 Punkte). Bei Punktegleichstand entscheidet die Tordifferenz vor der direkten Begegnung.

 

Wichtige Hinweise

Es ist darauf zu achten, rechtzeitig von der Unterkunft aufzubrechen, um pünktlich auf der jeweiligen Sportstätte zu sein. Neben den Bussen des Öffentlichen Verkehrsnetzes gibt es 2 Sonderlinien ECSG Linie Rif (R) und ECSG Linie Wals (W) sowie eigene Shuttlebusse (Abfahrt Messezentrum) für die Golfspieler und die Teilnehmer am Radbewerb. Informationen erhalten Sie in Ihrem Hotel oder am Infopoint im Messezentrum.

 

Jede Person nimmt auf eigene Gefahr an den European Company Sport Games 2019 in Salzburg teil.

Für eine ordnungsgemäße Unfallversicherung hat jede Person in Eigenverantwortung selbst Sorge zu tragen.