Akkreditierung am 26. Juni 2019:

Ihr Beitrag zu einem reibungslosen Ablauf!

Die Akkreditierung und die Ausgabe der Startpakete finden am Mittwoch, 26. Juni, zwischen 9 und 22 Uhr im Messezentrum Salzburg, Am Messezentrum 1, Foyer Halle 10, statt.

 

Ein Extra-Service bieten wir für Betriebe an, die am Hauptbahnhof Salzburg bzw. am Flughafen Salzburg ankommen und uns dies auch mitgeteilt haben. Mit diesen Firmen stehen wir im direkten Kontakt. Firmen, die sich diesbezüglich nicht bei uns gemeldet haben (Frist: 22. Mai 2019), können die Akkreditierung ausschließlich im Messezentrum Salzburg durchführen!

 

WICHTIG: Die Schalter sind nationenweise angeordnet und die Startpakete alphabetisch – nach dem bei der Anmeldung registrierten Wortlaut der Firma bzw. des Vereins – gereiht. Bitte daher exakt diesen Namen bei der Abholung angeben!

 

Akkreditierung nur gesammelt für Firmen möglich!

Wir weisen darauf hin, dass die Akkreditierungen je Firma nur gesammelt an unseren Schaltern abgeholt werden können. An Einzelpersonen aus Firmen werden ausnahmslos keine Startpakete und Ausweise ausgegeben!

 

Idealerweise holt daher der Teamverantwortliche oder eine andere von der Firma bestimmte Person die Akkreditierungen am entsprechenden Schalter ab. Diese Person muss die Anmeldeliste der Firma überprüfen und die Übernahme der Startpakete bestätigen.

 

Sollten das Firmenteam sehr groß und daher entsprechend viele Startpakete abzuholen sein, kann diese Person gerne Begleitpersonen als Tragehelfer mitbringen. Sonst bitten wir, die Gruppen an den Schaltern klein zu halten!

 

Zusätzliche Ausgabe der Startnummern für ECSG City-Run

Bei der Akkreditierung werden an die Teamverantwortlichen auch die Startnummern für jene Teilnehmer aus den einzelnen Firmen ausgegeben, die sich für den ECSG City-Run am Samstag, 29. Juni, angemeldet haben. Wir bitten auch hier um entsprechende Verteilung im Team!