Festival des Sports

Vielen der abertausend Besucher unserer schönen Stadt ist Salzburg aus zwei Gründen ein Begriff: Zum einen ist es die barocke Altstadt, eingebettet in einer wundervolle Landschaft am Rand der Alpen – nicht umsonst ist Salzburg so zum Namen „Rom des Nordens“ gekommen! Zum anderen ist Salzburg ein Hotspot der klassischen Musik – begründet durch den begnadetsten und bekanntesten Komponisten der Welt, W.A. Mozart. Er ist in Salzburg geboren und hat hier seine Kinderjahre verbracht. Ebenfalls mit dem Namen Salzburg verbunden sind die Festspiele, die Jahr für Jahr nicht nur Künstler, sondern auch Besucher aus der ganzen Welt anlocken.

 

Aber Salzburg ist nicht nur eine Kulturregion; vielfach wurde bewiesen, dass Stadt und Land auch im Sport Festivals ausrichten können. Ob bei der Ski-WM 1991 in Salzburg, bei der Rad-WM 2006 und der Fußball-EM 2008 oder eben den Betriebssportspielen 2003 – Salzburg war immer ein hervorragender Gastgeber. So werden wir es auch 2019 wieder schaffen, unseren Teilnehmern ein Festival des Sports zu bieten.

 


Spannende Wettbewerbe in 23 Sportarten

Moderne Sportstätten im engen Umkreis


Halten Sie sich am Laufenden!

Sie interessieren sich für die Teilnahme an unseren Spielen im Juni 2019 und wollen laufend über unsere Aktivitäten informiert werden?

Nichts einfacher als das: Registrieren Sie sich hier für unseren Newsletter, in dem wir regelmäßig über den Stand der Vorbereitungen informieren.

Sie finden uns auch auf Facebook!